Automobilhersteller gründen Blockchain-Forschungsgruppe

Mobility Open Blockchain Initiative - BMW, General Motors, Ford, Renault, Bosch, ZF gehören dazu (MOBI)

Mobility Open Blockchain Initiative – BMW, General Motors, Ford, Renault, Bosch, ZF gehören dazu (MOBI)

MOBI, eine neue Interessensgruppe, hat bekannt gegeben, das Potenzial der Blockchain im Bereich Automotive und Mobilität zu erforschen. Die OEMs BMW, General Motors, Ford und Renault sind mit an Bord. Die Xain AG – ein Partner von Porsche der die Blockchain erstmals ins Fahrzeug gebracht hat – gehört ebenfalls dazu. Weiterlesen

Porsche bringt Blockchain ins Auto

Ein Porsche wird ein Teil der Blockchain (Porsche)

Ein Porsche wird ein Teil der Blockchain (Porsche)

Durch Porsche ist die Blockchain zum ersten Mal im Auto verfügbar. Dazu schloss sich Porsche mit dem Berliner Start-Up XAIN zusammen. Das gemeinsame Ziel: Die Erforschung und Entwicklung von Blockchain-Anwendung in Fahrzeugen. Mit der Umsetzung ist Porsche ist jetzt der erste Autobauer, der eine Blockchain im Fahrzeug verbaut und auch erprobt hat. Mit dieser Technologie lassen sich Transaktionen sicher ausführen. Und das Fahrzeug öffnet sich für neue Geschäftsmodelle. Weiterlesen

Das Porsche-Newsroom spricht jetzt Chinesisch

Porsche Newsroom - Chinesische Sprachversion (Porsche)

Porsche Newsroom – Chinesische Sprachversion (Porsche)

Das Porsche-Newsroom (PNR) setzte in den vergangenen Jahren den Standard für Corporate Communication-Plattformen im Automobilmarketing. Jetzt legt Dr. Arweck und sein Team nach und ergänzt das PNR um eine lokale Sprachversion für den Schlüsselmarkt China. Ein gutes Beispiel für die Digitale Transformation der Unternehmenskommunikation. Weiterlesen

Corporate Communication 4.0: Porsche startet stand-alone Video-Magazin

Mut zur Unternehmskommunikation: Porsche kommt mit stand-alone Video-Magazin

Andere Hersteller denken noch über ein eigenständiges News-Portal nach. Porsche geht mit einem neuen Video-Portal an den Start. Und zeigt damit, wofür das Haus Porsche steht: Mut, Entschlossenheit und Innovationskraft. Das soll keine Lobeshymne auf Porsche sein. Aber wie Porsche Aufgabe und Aufgabengebiet der Unternehmenskommunikation neu definiert, ist einzigartig. An die OEMs: Hier lohnt es sich mal genauer hinzuschauen. Weiterlesen

Der Online-Konfigurator: Ein Schlüsselelement in der Digitalen Transformation schwächelt.

Online-Konfiguratoren 2016 (Simon-Kucher & Partners)

Online-Konfiguratoren 2016 (Simon-Kucher & Partners)

Der Konfigurator ist ein Frontrunner in der Digitalen Transformation des Automotive Marketing. Schlüsselelement in der Leadgenerierung und oft der erste intensivere Kontakt des Kunden mit dem Automobil. Auf Desktops, Smartphones, Tablets, Social Media Kanälen, im Showroom und nicht zuletzt im 1:1-Gespräch mit Flottenkunden steigt seine Bedeutung. „Dieser Konfigurator schwächelt“, sagt eine Studie von Simon-Kucher & Partners aus Bonn. Weiterlesen

Der Oskar für die beste europäische Marke geht an … Porsche

Porsche zeigt anderen Marken wo das Gaspedal ist - rechts (Porsche AG)

Porsche zeigt anderen Marken wo das Gaspedal ist: rechts (Porsche AG)

Die Verbraucher beurteilen Porsche als die beste europäische Marke. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie der Gfk (Gesellschaft für Konsumforschung). Der Sportwagenhersteller – der schon lange mehr als nur Sportwagen baut – erhält dafür den „best brands“-Award. Glückwunsch an Dr. Arweck und Team. Weiterlesen

Porsche: Dr. Josef Arweck zum Leiter Unternehmenskommunikation befördert. Glückwunsch!

Dr. Josef Arweck, Leiter weltweite Unternehmenskommunikation (Porsche AG)

Dr. Josef Arweck, Leiter weltweite Unternehmenskommunikation (Porsche AG)

Letzte Woche veröffentlichte Porsche: Ab sofort übernimmt Dr. Josef Arweck (37) die Leitung Unternehmenskommunikation. Seit 2011 ist Dr. Arweck „Leiter interne Kommunikation“ bei Porsche. Jetzt wächst zusammen, was zusammen gehört: Sein Ressort wird um die externe Kommunikation erweitert. Weiterlesen