Wechselt zu Mackevision: Pixomondo-Stuttgart-Chef Heiko Burkardsmaier.

Heiko Burkardsmaier (Quelle: Mackevision)

Heiko Burkardsmaier (Quelle: Mackevision)

Stuttgart – Heiko Burkardsmaier (41) übernimmt ab April 2013 bei der Mackevision Medien Design GmbH in Stuttgart den Bereich Visual Effects (VFX). Darüber hinaus wird er das Unternehmen in juristischen Belangen betreuen. Heiko Burkardsmaier kommt vom international ausgezeichneten VFX-Spezialisten Pixomondo und verfügt über langjährige Expertise im Bereich Visual Effects, ebenso wie in Rechtsangelegenheiten. So wurde er für seine Beteiligung an der Fantasy-Fernsehserie “Game of Thrones” von der Academy of Television Arts & Sciences ausgezeichnet. Er ist ein gefragter Vortragsredner und zudem Fachbeirat für den Studiengang “Audiovisuelle Medien” an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Quelle: 02elf Abendblatt