Newsflash: Audi Erster mit Konfigurator-App.

Audi Konfigurator-App

Audi Konfigurator-App (Foto Screenshot Audi)

Auf den M-Days in Frankfurt hatte es Bettina Rühle von Audi schon angekündigt. Und seit heute ist sie in den App-Stores: Die erste reine Konfigurator-App als Stand-Alone-Version eines Premium-Herstellers. Danke an Enrico Hanisch für den Tipp.
Auf den ersten Blick wird klar, warum man so ein Projekt nicht aus dem Ärmel schüttelt. Hohe Informationsdichte, großer Funktionsumfang und noch höhere Anforderungen an die Usability. Am besten sofort installieren und selber ausprobieren. Die App kommt auf iOS und Android. Viel Spaß.

Verwandte Artikel

Übersicht aller deutschen Konfiguratoren.
Audi plant eine eigenständige Konfigurator-App.
Der neue BMW-Konfigurator im Schnelltest.
Ergänzung zum Beitrag über den neue BMW-Konfigurator.

Audi 2.0: Von Audi gibt es in Kürze eine neue myAudi App.

myAudi App 2.0

myAudi App 2.0 (Foto Volker Liedtke)

Neben der Ankündigung der komplett neuen Konfigurator App gab Audi gestern auf dem M-Days in Frankfurt auch den Launch der myAudi 2.0 App bekannt. Diese App ist der Nachfolger der bekannten App „myAudi mobile assistant“. Die ist tatsächlich in dieser exotischen Schreibweise im App-Store eingestellt.
Weitere Informationen von Audi zu der App:
Weiterlesen

Audi plant eine eigenständige Konfigurator-App

Audi Konfigurator-App

Audi Konfigurator-App (Foto Volker Liedtke)

Ganz frisch von den M-Days in Frankfurt: Die Audi AG plant eine eigenständige Konfigurator-App. Das ist insofern interessant, als das alle Hersteller bisher den umgekehrter Weg gehen. Nämlich die volle Integration in die Portale auf den mobilen Kanälen Smartphones und Tablets. Laut Bettina Rühle von der Audi AG ist der Launch im deutschen iTunes-Store in 4-6 Wochen geplant.
Hier ein weiterer Screenshot der Konfigurator App.
Weiterlesen

Der neue BMW-Konfigurator im Schnelltest: marketing- statt technikgetrieben.

BMW-Konfigurator - Einstieg

BMW-Konfigurator – Einstieg (Foto BMW Website)

Seit ein paar Tagen ist der neuen Car-Konfigurator von BMW live. BMW scheint Österreich als Pilotmarkt zu nutzen, um die überarbeitete Website und den neuen Konfigurator am lebenden Objekt zu testen. Hier unterscheiden sich BMW und Mercedes-Benz nicht voneinander: Beide Hersteller nutzen die räumliche Nähe und die identische Landessprache von Schweiz und Österreich, um neue Digitalprodukte zu testen. Und um Fehler auszumerzen, bevor es in die wichtigsten Kernmärkte Deutschland, USA und Asien geht. Weiterlesen