Hidden Champ #3: ACHT – Animateur für’s Automobil-Marketing.

Kreativer Dienstleister ACHT (Quelle: ACHT)

Kreativer Dienstleister ACHT (Foto ACHT)

Ute Poprawe hatte den Kontakt letzten Monat zu ACHT hergestellt. Die Spezialisten für Bewegtbild sind Hauptpartner von Audi und mit ihrem Automotive Know How nicht nur für OEMs und ihre Zulieferer interessant.

Im Juni feierte ACHT sein zehnjähriges Jubiläum. Zahlreiche digitale Dienstleistungen für TV-, Werbefilm-, und Kinoproduktionen hat die Agentur, die ihren Kunden als kreativer Dienstleister zur Seite steht realisiert. Dieses Jahr erweiterten die Frankfurter ihren Standort um die Stadt Hamburg. Dieser soll laut Mitgründer Ralf Ott eine Schnittstelle zwischen Filmproduktion, Werbeagentur und Industrie begründen. Gespannt darf man sein, wie es da weitergeht. Eine kleine Einführung.

1. Kernangebote & -Leistungen

Als kreativer Dienstleister steht ACHT seinen Kunden in den Bereichen Compositing, 3D, visuelle Effekte und Colour Grading zur Seite. Neben klassischer Postproduktion von TV- und Kino-Spots, sowie von Image- und Händlerfilmen, liegen weitere Schwerpunkte auf der Erstellung und Umsetzung hochwertiger Designkonzepte für TV, Messen und Events. Seit Jahren entwickelt und realisiert die auf diesen Bereich spezialisierte Design Unit erfolgreich komplexe Gesamtkonzeptionen für diverse Markenhersteller aus der Automobilindustrie und verfügt gerade im Bereich Automotive über eine herausragende Expertise. Als Exklusivpartner von Audi realisiert ACHT im nunmehr dritten Jahr sämtliche Messe-Pressekonferenzen des Ingolstädter Automobilherstellers für alle internationalen Top-Events: Von der Entwicklung der visuellen Idee über deren Umsetzung bis zur technischen Einrichtung und Durchführung vor Ort.

"Friend for Life" - ACHT für BMW MINI (Quelle: ACHT)

„Friend for Life“ – ACHT für BMW MINI (Foto ACHT)

2. Relevanz für das Automobilmarketing

Allgemein lässt sich sagen: Je hochwertiger (bzw, hochpreisiger) ein Produkt, desto aufwändiger und exklusiver muss auch dessen Präsentation und Bewerbung gestaltet sein. Dies trifft in besonderem Maße auf den Bereich Automotive zu: Mehrtägige Presse-Events zur Einführung eines neuen Modells sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel und auch die weitere Inszenierung des Produktes, sei es auf Messen oder durch entsprechende Bewerbung in den Medien, muss vor allem das Image der jeweiligen Marke erfolgreich transportieren und festigen.  Die Kaufentscheidung für einen Neuwagen – zumindest im Privatbereich- ist bekanntlich in weiten Teilen „Herzenssache“ und nur untergeordnet von technologischen Faktoren bestimmt. Vor diesem Hintergrund kann die Relevanz einer perfekten Präsentation im Bereich Automotive eigentlich gar nicht überbewertet werden.

Denoch sind es gerade technische Neuerungen, die bei der Bewerbung und Präsentation eines neuen Modells elementar sind, denn ob Privatkunden, Experten oder Journalisten: eine gelungene „Show“ wird – in Anbetracht des hohen Anschaffungspreises völlig zu Recht erwartet, die eigentliche „Überzeugungsarbeit“ muss jedoch durch Substanz geleistet werden. Neben einem stringenten Gesamtkonzept und einem klaren Image der jeweiligen Marke, sind vor allem die Auftritte auf den vielbeachteten Automessen eintscheidend dafür, wie eine Marke wahrgenommen wird oder wie erfolgreich ein neues Modell in den Markt gebracht wird.

Renault Zoe "Schaumbad" by ACHT (Quelle: ACHT)

Renault Zoe „Schaumbad“ by ACHT (Foto ACHT)

Heute sind Inszenierungen stark von audio-visuellen Elementen geprägt, weshalb kreative, auf genau diesen Bereich spezialisierte Dienstleister auf verschiedenen Ebenen mit der Automobilindustrie zusammenarbeiten.  Neben der professionellen Nachbearbeitung (Postproduktion) von Bewegtbildmaterial (beispielsweise für TV- und Kinospots oder hochwertige Imagefilme) kommt auch der Konzeption und Realisierung der audio-visuellen Elemente bei Messeauftritten, Pressekonferenzen oder -events ein zunehmender Stellenwert zu. Kunden aus dem Automotive-Bereich erwarten, dass ihre Partner immersive Erlebnisse kreieren: die Besucher von Messeständen oder die geladene Fachpresse soll in eine virtuelle Welt eintauchen und Technik auf eine einzigartige und emotionale Art und Weise erleben. Als langjähriger Partner der Automobilbranche verfügt ACHT über eine einzigartige Expertise in diesem Bereich.

Hier ein paar Beispiele von ACHT-Projekten für das Automobilmarketing:

 

ACHT Hamburg (Quelle: ACHT)

ACHT an der Elbe (Foto ACHT)

3. Stärken (USP)

Allgemein:

  • Kreativität: ACHT konzipiert und realisiert gestalterisch anspruchsvolle Design-Produkte. In der klassischen Postproduktion ist ACHT Partner von Werbefilmproduktionen und Werbeagenturen und übernimmt die qualitativ hochwertige Nachbearbeitung von Werbespots für TV und Kino.
  • Flexibilität: ACHT verfügt über einen großen Pool an festen und freien Mitarbeitern an diversen Standorten weltweit. Teams werden grundsätzlich nach Anforderung und nicht nach Verfügbarkeit zusammengestellt, kreative Mitarbeiter bereits in der Planungsphase in die Projekte einbezogen, um so ein herausragendes Endprodukt zu generieren.
  • Erfahrung: ACHT ist seit 2003 am Markt und verfügt aufgrund seines langjährigen Bestehens sowohl über einen exzellenten technischen Background als auch über eine herausragende Expertise im kreativen Bereich.

Automotive:

  • Full-Service bei der Realisierung komplexer, visueller Gesamtkonzeptionen für Messeauftritte und Events: Von der Entwicklung der visuellen Idee über deren Umsetzung bis zur technischen Einrichtung und Durchführung vor Ort.
  • Qualitativ hochwertige Postproduktion von Werbe- und Imagespots für Automobilkunden
Audi Pressekonferenz in Genf by ACHT (Quelle: Matthias Winckelmann)

Audi Pressekonferenz in Genf by ACHT (Foto Matthias Winckelmann)

 4. Wettbewerber

Natürlich gibt es in Deutschland weitere Anbieter im Bereich digitale Bildbearbeitung und Postproduktion. Aber es gibt wenige Konkurrenten, die die gleiche jahrelange Erfahrung in der visuellen Gestaltung und Realisation von Messeauftritten und Pressekonferenzen für Automobilhersteller vorweisen können. ACHT ist in diesem High-end-Bereich ein Vorreiter.

5. Corporate Story

2003 wurde ACHT in Frankfurt gegründet. Die Idee war, ein kleines, kreatives Posthaus mit großer Kundennähe zu betreiben. Schnell stellte sich heraus, dass der Ansatz gut und richtig war, den Kunden gefiel, was ACHT machte und wie ACHT arbeitete und die Aufgabenfelder wurden immer weitläufiger und komplexer. Um den Anforderungen gerecht zu werden, wurde 2007 eine Design-Unit gegründet, die auf die Erstellung und Umsetzung hochwertiger Designkonzepte für Messe, TV und Event spezialisiert ist. Im Frühjahr 2013 kam eine Niederlassung in Hamburg hinzu, somit ist ACHT an zwei Standorten in Deutschland mit insgesamt rund 50 Mitarbeitern vertreten.

  • Gründer
    Ralf Drechsel, Frank und Ralf Ott
  • Meilensteine in der Entwicklung
    2003 Gründung ACHT Frankfurt
    2007 Gründung Design Unit
    2008 Erweiterung der Geschäftsräume an der Hanauer Landstraße
    2013 Gründung von ACHT HAMBURG
Stereoskopie Labor bei der ACHT-Frankfurt (Quelle: sechzehnzuneun.de)

Stereoskopie Labor bei der ACHT-Frankfurt (Foto sechzehnzuneun.de)

6. Referenzen, Fallstudien, Awards

Awards:

7. Kontakt

Simon Mayer - Head of Design bei ACHT (Quelle: ACHT)

Simon Mayer – Head of Design bei ACHT (Foto ACHT)

Kontakt/ Ansprechpartner:

Natalie Marx (PR/Marketing)
n.marx@acht-imaging.com

Simon Mayer (Head of Design)
s.mayer@acht-imaging.com

Anschrift: Hanauer Landstraße 11-13, 60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-257886-0

www.acht-imaging.com
https://www.facebook.com/achtimaging

Natalie Marx ist zuständig für PR und Marketing (Quelle: ACHT)

Natalie Marx ist zuständig für PR und Marketing (Foto ACHT)

 

 

 

 

 

 

 

Verwandte Artikel:
Hidden Champ #2: Adsquare – Mobile Kampagnen mit höchster Trefferquote.
Hidden Champ #1: Testbirds GmbH – Schwarmintelligenz für das Testing von Online-Kommunikation

Pingback:

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 16.09.2013 › "Auto .. geil"

    […] BLOGomotiveHidden Champ #3: ACHT – Animateur für’s Automobil-Marketing.Ute Poprawe hatte den Kontakt letzten Monat zu ACHT hergestellt. Die Spezialisten für Bewegtbild sind Hauptpar… […]

  2. Holger Kilian – Ein Automotive-Headhunter mit vollem Körpereinsatz. | Automotive Marketing Blog – Automobilmarketing

    […] Artikel: Hidden Champ #4: Mackevision – die Zukunft des Konfigurators. Hidden Champ #3: ACHT – Animateur für’s Automobil-Marketing. Hidden Champ #2: Adsquare – Mobile Kampagnen mit höchster Trefferquote. Hidden Champ #1: […]

  3. Hidden Champ #6: Demicon bringt Ordnung ins Chaos | Automotive Marketing Blog – Automobilmarketing

    […] mit vollem Körpereinsatz. Hidden Champ #4: Mackevision – die Zukunft des Konfigurators. Hidden Champ #3: ACHT – Animateur für’s Automobil-Marketing. Hidden Champ #2: Adsquare – Mobile Kampagnen mit höchster Trefferquote. Hidden Champ #1: […]