Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahres gekürt.

Der deutsche Preis für Onlinekommunikation 2013 (Quelle: Deutscher Preis für Onlinekommunikation)

Der deutsche Preis für Onlinekommunikation 2013 (Foto Deutscher Preis für Onlinekommunikation)

Am 15. Mai fand die Gala zur Verleihung des deutschen Preises für Onlinekommunikation statt. Vom digitalen Geschäftsbericht bis zum Social-Media Auftritt, die besten Projekte und Kampagnen digitalen Automobilmarketings wurden in 37 Kategorien geehrt. Ziel ist es Innovationen zu fördern, ihnen eine Bühne zu bieten, um Lösungen für viele bereits vorhandene Denkansätze zu liefern.

Besonders Audi stach heraus, gemeinsam mit der Onlineagentur Razorfish wurde der Automobilhersteller in zwei Kategorien nominiert: unter anderem für die Social Media Kampagne des Jahres.

 

 

 

 

Auf der Website des deutschen Preises für Onlinekommunikation wird deutlich betont, dass sich bei Konsumenten von morgen eine Vertrauensrevolution anbahnt: die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist zwar immernoch sehr wichtig, aber die Kommunikation zwischen Unternehmen und Konsumenten rückt immer mehr in den Fokus des Interesses. Wichtig dabei ist, dass sich Unternehmen rund um die Uhr zum Dialog bereit zeigen. Und was, wenn nicht die Onlinekommunikation, biete mehr Möglichkeiten für die rund-um-die-Uhr-Betreuung der Verbraucher?! Deswegen wurde im Rahmen einer Gala-Veranstaltung am 15.05.13 der deutsche Preis für Onlinekommunikation vergeben. Ein Automobilhersteller und seine Agentur stachen ganz besonders heraus: Audi und Razorfish.

Razorfish und Audi: Social Media Kampagne des Jahres (Quelle: Razorfish)

Razorfish und Audi: Social Media Kampagne des Jahres (Razorfish)

Zwei mal war das Unternehmen aus Ingolstadt gemeinsam mit der Razorfish GmbH nominiert: Social Media Kampagne des Jahres und Innovation des Jahres. Für die Social Media Kapagne des Jahres gab es sogar den ersten Platz. Die zweite Siegerehrung bekam Audi für die Online-Strategie des Jahres, allerdings ohne Razorfish. Die Nominierungen betrugen insgesamt vier, zwei mit, zwei ohne die Werbeagentur Razorfish. Eine glänzende Bilanz. Vor allem, wenn man daran denkt, dass heutzutage kein Unternehmen mehr ohne eine ausgearbeitete und ausgeklügelte digitale Präsenz auskommt. Seit 2007 ist Audi Kunde bei Razorfish. Die Onlineagentur ist zuständig für das Konzept und Design der digitalen Kommunikation, Online-Kampagnen und Mobile-Kampagnen des Automobilherstellers. Und wie sich nun zeigt: eine äußerst fruchtbare Kooperation.

Verleihung im Kino International 15.05.13 (Quelle: Deutscher Preis für Onlinekommunikation)

Verleihung im Kino International 15.05.13 (Deutscher Preis für Onlinekommunikation)

Der Preis wurde in Kino International verliehen, das 1963 eröffnete und bis 1989 das Premierenkino der DDR war. Das heute denkmalgeschützte Haus im Stil der 60er Jahre ist heute Schauplatz für Premieren, Empfänge und Events. Durch den Abend führte Moderator Hajo Schumacher, der auch als freier Autor und Journalist tätig ist.

Herzlichen Glückwunsch an Dieter Kopitzki von Audi und seine Crew in Ingolstadt.

Verwandte Artikel:
Audi launcht ein eigenständiges Motorsportportal. Vorbote für ein Audi Formel-1-Team?
Audi launcht Online-Beratung. Ein Schritt Richtung Online-Verkauf?
Audi erster OEM mit eigenem Internet-TV-Sender ausschließlich für Journalisten
Alle Kommunikationskanäle in einem Portal: Audi startet mit neuem Newsroom

Pingback:

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 17.05.2013 › "Auto .. geil"

    […] BLOGomotiveDeutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahr…Am 15. Mai fand die Gala zur Verleihung des deutschen Preises für Onlinekommunikation statt. Vom digitalen Ges… […]

  2. Audi launcht Audi Social Reader. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahr… Audi launcht ein eigenständiges Motorsportportal. Vorbote für ein Audi Formel-1-Team? Audi […]

  3. Audi launcht Audi Social Reader. Eine weitere Facette im Automobilmarketing. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahr… Audi launcht ein eigenständiges Motorsportportal. Vorbote für ein Audi Formel-1-Team? Audi […]

  4. Automobilbranche Facebook-Spitzenreiter. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahr… Facebook-Facts: Die besten Tage zum Posten. Die Automobilbranche glänzt am Wochenende Social […]

  5. Neues Markenportal von Audi live. Wo ist der Konfigurator? | Automotive Marketing Blog

    […] dem Launch des Audi Social Reader, dem Deutscher Preis für Onlinekommunikation, einem eigenständigen Motorsportportal und der Online-Beratung, jetzt ein großer Schritt: Audi […]

  6. Erfolgreichste Automarken im Web: Audi, BMW und SEAT. SEAT? | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Automobilbranche Facebook-Spitzenreiter Deutscher Preis für Onlinekommunikation: Audi und Razorfish für die Social Media Kampagne des Jahr… Facebook-Facts: Die besten Tage zum Posten. Die Automobilbranche glänzt am Wochenende Studie […]