Studie „Online-Marketing-Trends 2013“: Online-Kanäle beliebter als klassische Werbung.

Wir wussten es schon lange: Online-Kanäle sind beim Endkunden beliebter als klassische Werbung. Insbesondere Suchmaschinen, Social Media und Mobile haben im Online-Marketing zugelegt, lautet ein Ergebnis der aktuellen Studie „Online-Marketing-Trends 2013“ von Absolit Consulting. Die meisten der 1.002 befragten Unternehmen setzen auf Homepage, E-Mail-Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Social Media. Auch ein Trend im Automobilmarketing? Quelle: Absatzwirtschaft

Volker Liedtke

Über Volker Liedtke

Volker Liedtke ist Interims-Manager und Berater für Digital Marketing. Bei Porsche beschleunigte er die Digitale Transformation der Unternehmenskommunikation. Bei Daimler verantwortete er den Aufbau des Mobile Marketing. Bei Audi relaunchte er das globale Markenportal www.audi.de. Bei GM/Opel entwickelte er die Cross Channel Strategie. Als Experte für Automotive Marketing ist er spezialisiert auf Digitale Transformation im Kommunikationsbereich. Mehr...

Pingback:

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 27.03.2013 › "Auto .. geil"

    […] BLOGomotiveStudie “Online-Marketing-Trends 2013″: Online-Kanäle beliebter als klassische Werbung.Wir wussten es schon lange: Online-Kanäle sind beim Endkunden beliebter als klassische Werbung. Insbesondere … […]

  2. Capgemini Studie: 30% der Befragten können sich einen Autokauf im Netz vorstellen. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Studie “Online-Marketing-Trends 2013″: Online-Kanäle beliebter als klassische Werbung. Du bist der neue Henry Ford! Fahrzeugentwicklung per Crowdsourcing. Studie zur Elektromobilität: […]

  3. Erfolgreichste Automarken im Web: Audi, BMW und SEAT. SEAT? | Automotive Marketing Blog

    […] gekürt Facebook-Facts: Die besten Tage zum Posten. Die Automobilbranche glänzt am Wochenende Studie “Online-Marketing-Trends 2013″: Online-Kanäle beliebter als klassische Werbung Pinterest Web Analytics ist live. Ein weiteres, interessantes Researchtool für’s […]

  4. Automobilmarketing 2015 – Großprojekte der Automarken | Automotive Marketing Blog – Automobilmarketing

    […] Nachdem André Kemper und Tonio Kröger das Mandat für den Werbeetat von Mercedes-Benz erhalten haben, stellt sich die Frage: Wir schafft es das Duo in wenigen Monate eine schlagkräftige Online-Truppe zusammenzustellen? Oder verzichtet man auf Online. André Kemper und Tonio Kröger sind zwei Klassiker. Ob sie diese Studie kennen: “Online-Marketing-Trends 2013 – Online-Kanäle beliebter als klassische Werbung.“ […]