Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg.

Audi AG (Quelle: Audi AG)

Audi AG (Quelle: Audi AG)

Die Rekordzahlen bei VW-Tochter Audi reißen nicht ab. Auch ins vierte Quartal des Jahres sind die Ingolstädter mit einem zweistelligen Absatzplus gestartet. Das schlägt sich auch in neuen Jobs nieder.

Die weltweiten Verkäufe im Oktober sind gegenüber dem Vorjahr um 13,9 Prozent auf rund 123.600 Automobile gestiegen. Seit Januar 2012 haben sich rund 1.221.150 Kunden für einen Audi entscheiden. Der stärkste Wachstumsmotor ist China mit 31,2 Prozent Plus (332.959 Einheiten), wo der Premium-Anbieter 2013 ein zweites Werk errichten will. So lassen sich beim Export von Autoteilen – im Gegensatz zum Export ganzer Autos – die hohen Schutzzölle umgehen.

Obwohl auch ein Werk in Mexiko (Q5 Produktion) geplant ist, kündigte Audi schon im März 2012 an, mehrere Hundert Fachkräfte einzustellen und auch etwa 700 Leiharbeiter in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen.

Computeranimation des Designstudent Adrian Mankovecký von der Academy of Fine Arts and Design aus Bratislava zu seinem Projekt „Wood Aerodynamics“ für die Hochschulkooperation mit Audi.

Computeranimation des Designstudent Adrian Mankovecký von der Academy of Fine Arts and Design aus Bratislava zu seinem Projekt „Wood Aerodynamics“. (Quelle: Audi AG)

Jetzt werden diese Ankündigungen in die Tat umgesetzt. Audi reagiert auf die hohe, weltweite Nachfrage nach seinen Autos mit Investitionen und neuen Jobs in Deutschland. Am Duisburger Hafen entsteht ein neues Audi-Logistikzentrum. Die Autobauer wollen eine Summe von 25 Millionen Euro investieren und 500 neue Arbeitsplätze schaffen. Nach einem Bericht der „Wirtschaftswoche“ sollen in dem neuen Logistikzentrum Autoteile für den Export unter anderem nach China verpackt werden, wo aus den Baugruppen komplette Autos entstehen. Das gesamte Thema wird ausgesprochen diskret behandelt. Genaue Details erwarten wir von der offiziellen Pressekonferenz am 5. Dezember 2012.

Duisburger haben also viel Grund zur Freude. Denn als zukünftiger Audi-Mitarbeiter kann man auch mit der höchste Erfolgsbeteiligung in der Branche rechnen. Für das Rekordjahr 2011 erhielt jeder festangestellte Mitarbeiter einen Bonus von durchschnittlich 8251 Euro. Da wundert es nicht, dass Audi 2010 und 2011 Audi der beliebteste, deutsche Arbeitgeber war.

Verwandte Artikel
Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern.
Porsche: Achim Schneider übernimmt Leitung der Unternehmenskommunikation.
Job Opportunity in Dubai (Automotive Marketing).
Petra Kümmel impft Blogomotive mit Marken-Know-How.

Pingback:

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 27.11.2012 › "Auto .. geil"

    […] BLOGomotiveVon wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg.Die Rekordzahlen bei VW-Tochter Audi reißen nicht ab. Auch ins vierte Quartal des Jahres sind die Ingolstädte… […]

  2. Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern. Porsche: Achim Schneider übernimmt […]

  3. Kräftiges Stühlerücken im Marketing bei Opel Deutschland. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern. Porsche: Achim Schneider übernimmt […]

  4. Dr. Ralf Strauß: Vom Volkswagen-Manager zum Professor. | Automotive Marketing Blog

    […] neuer Marketing-Leiter bei Skoda. Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern. Porsche: Achim Schneider übernimmt […]

  5. Wanted: Online-Redakteur & Content Manager für BMW-Portal. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern. Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Porsche: Achim Schneider übernimmt Leitung der Unternehmenskommunikation. Job Opportunity in Dubai […]

  6. Alle Kommunikationskanäle in einem Portal: Audi startet mit neuem Newsroom. | Automotive Marketing Blog

    […] eröffnet Social Media: Audi dominiert Automotive Audi Deutschland sortiert Automobilmarketing neu Always On: Audis neues Rechenzentrum ebnet den Boden für Connected Drive & Co. Überzeugend: […]