Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter?

Karl-Friedrich Stracke (Quelle: Adam Opel AG)

Karl-Friedrich Stracke. Wer ist der Magna-Joker? (Quelle: Adam Opel AG)

Nach nur einem Jahr an der Spitze von Opel trat Karl-Friedrich Stracke als Chef der Marke und Präsident von General Motors Europe zurück. Das war im Juli 2012. Gerüchten zufolge, soll der Manager jetzt bald den österreichisch-kanadischen Automobilzulieferer Magna International leiten.

Der 56-jährige Ingenieur, würde damit Günther Apfalter beerben. Dieser sei angeblich bei Konzernchef Don Walker in Ungnade gefallen, weil er einen Großauftrag von BMW verloren habe.

Seit Wochen hält sich das Gerücht, das in der Ausgabe der Wirtschaftswoche vom 24.11. nun noch einmal schwarz aud Weiß erschien. Der Abgang von Apfalter, nicht nur Europa-Chef von Magna, sondern auch Vorstandschef von Magna-Steyr, Österreich, wird vom Unternehmen selbst dementiert.
Auch der Vorgänger von Stracke, Carl-Peter Forster würde als möglicher Magna-Wunschkandidat genannt. Doch auch der Ex-Opel- und Ex-Tata-Chef, der jetzt noch im Aufsichtsrat des größten, indischen Autoherstellers sitzt, hat ebenfalls dementiert. Es köchelt weiter unterm Deckel.

Verwandte Artikel
Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg.
Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach neuen Mitarbeitern.
Porsche: Achim Schneider übernimmt Leitung der Unternehmenskommunikation.
Job Opportunity in Dubai (Automotive Marketing).

Petra Kümmel

Über Petra Kümmel

Mit Marken wie Mercedes, Mitsubishi, Fiat und Mazda hat sie jede Menge Automobil-Know-How. Kommunikationsbetriebswirtin Petra Kümmel arbeitet seit 1978 für Werbeagenturen, Marken und Unternehmen jeder Größe. Viele Jahre als Texterin und als Creative Directorin in internationalen Netzwerkagenturen. Seit 1995 ist Petra selbständig und gründete 2005 mit zwei kreativen Kolleginnen das Netzwerk brandangels. Ihre Schwerpunkte: Strategie-Entwicklung, konzeptionelle Dachideen und deren medienübergreifende Umsetzung.

Pingback:

  1. Kräftiges Stühlerücken im Marketing bei Opel Deutschland. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach […]

  2. Thomas Owsianski neuer Marketing-Leiter bei Skoda. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv […]

  3. Dr. Ralf Strauß: Vom Volkswagen-Manager zum Professor. | Automotive Marketing Blog

    […] Artikel Thomas Owsianski neuer Marketing-Leiter bei Skoda. Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Von wegen Krise II: Audi schafft 500 neue Jobs in Duisburg. Von wegen Krise: BMW sucht intensiv nach […]

  4. Audi Deutschland sortiert Automobilmarketing neu . | Automotive Marketing Blog

    […] Strauß: Vom Volkswagen-Manager zum Professor. Thomas Owsianski neuer Marketing-Leiter bei Skoda. Neues aus der Gerüchte-Küche: Stracke Nachfolger von Apfalter? Porsche: Achim Schneider übernimmt Leitung der Unternehmenskommunikation. Schlagwörter: […]