Nachts im Museum 2.0 – Blogger-Night im Mercedes-Benz Museum

Eine Nacht im Mercedes-Benz Museum - Bild: Johannes Schlörb

Eine Nacht im Mercedes-Benz Museum – Bild: Johannes Schlörb – fuenfkommasechs.de

In der Nacht vom 18. auf den 19. August sahen automotive Blogger in Stuttgart ein paar mehr Sterne als sonst. Die Modelle mögen antiquiert sein…die Blogger Relations des Mercedes Benz Museums ganz sicher nicht:

„Willkommen im Mercedes Benz Museum… bei Nacht!“ hieß es für viele automotive Blogger, als Daimler – wohl in Anlehnung an den Spot aus 2011 „Nachts im Museum“ –  am 18.August eine ganz besondere Aktion startete und die Blogger einlud, zusammen mit Experten von Daimer eine Nacht im Mercedes Benz Museum in Stuttgart zu verbringen und die Fahrzeug-Historie des Sterns wirklich hautnah zu erleben.

Der Ansprechpartner für „Interactive Marketing“ des Mercedes-Benz MuseumThilo Wessel – kündigte die Aktion mit vollem Programm in der gemeinsamen Facebook Gruppe der Auto-Blogger und der Vertreter der Auto-Industrie von Bjöern Habbeger mit folgendem Post an:

+++Nachts im Museum 2.0+++
Schlafsack, Luftmatratze und Zelt sind die Blogger-Utensilien neben Kamera, Smartphone und GoPros, wenn es am 18. August 2012 zur Blogger-Night ins Mercedes-Benz Museum geht.

17-21h Come-together in der Mercedes-Benz Lounge bei Wraps & Cocktails
21-23.00 h Open-Air-Kino „Russendisco“ mit Chromjuwelen-Vorfilm zu „Le Mans Classic 2012″
23.00-8.00 h Nachts im Museum 2.0: Bei Tannenzäpfle & Stullen Lustwandeln in der Ausstellung, Langzeitaufnahmen, exklusive Sit-Ins, Zelten auf der Dachterrasse (8. Stock) – oder einfach auf der Luftmatratze vor dem 300 SL einschlafen.
8.00 h – 10.00 Abschlussfrühstück in der Lounge auf Ebene 8

Wer dabeisein möchte, schickt mir seine Kontakt- und Blog-Adresse
Extrawünsche & Wunschautos zum Reinsitzen einfach hier posten oder liken.“

Neben „Tannenzäpfle & Stullen“ gabs für die Blogger als mindestens ebenbürtiges Highlight auch die Möglichkeit herauszufinden, wie sich die Exponate von innen anfühlen:

„U.a. darf man in folgenden Exponaten Platz nehmen: Benz Patent Motorwagen, Simplex, Travego, Argentinien-Reisebus, Lo 2000, L 319 Kastenwagen, 300 SL Roadster, Benz Feuerwehr, Sprinter RTW, 300SD, WM Bus, 190E Ringo Star, 500 SL R 107, 500 SL R 231, W115 /8 „Russendisko“, Transformer E-Klasse & Actros Taxi. Weitere Highlights werden vor Ort bekanntgegeben. Überraschung! Zum Abschluss am Sonntag werden ca. 90 SL & Cabrios auf dem Museumshügel erwartet.“

Die Resonanz der Blogger war durch die Bank positiv und für die Aktion erntete MB viel Lob, obwohl es nicht alle zu dem Event schafften:

„Was eine phänomenale Idee…“

„“ich verneige mich hiermit vor Thilo für das Engagement und das tolle Programm! Sehr cool!!“

„Großartige Idee! 🙂 Schade, dass ich es an dem Termin nicht schaffen werde – aber wünsche euch allen viel Spaß! Ich beneide euch! ;)“

„Wirklich tolle Idee. Da bin ich mal auf die Beiträge der Teilnehmer gespannt.“

„Sensationelle Aktion. Wäre gerne dabei. Aber 800km Anreise sind leider ein wenig weit. :-(“
„sehr coole Aktion… wünschte ich hätte Zeit und wäre auch dabei. „

Da für viele der Zeit- und Anreisefaktor verhindernd war, wären mit etwas mehr Vorlauf sicher noch mehr Blogger erschienen. Denn spannend für den Hersteller ist natürlich vor allem der Content der Blogger, die Artikel, die Fotostrecken und Clips, welche aus der Aktion entstanden sind und die kumulierte Reichweite, welche dadurch erzielt wurde.

Hier eine Zusammenfassung der Blog-Posts, Fotostrecken und Clips (in welcher ich bestimmt den ein oder anderen Blog-Artikel vergessen habe. Nachricht an mich genügt und ich ergänze die Zusammenfassung 🙂  :

Schlaflos in Stuttgart
– Björn Habegger

CAR PHOTOGRAPHY – A NIGHT IN THE MERCEDES BENZ MUSEUM
– Teymur Madjderey

A Night at the Museum - Mercedes Benz Museum

Foto Teymur Madjderey

 

A Night at the Mercedes-Benz Museum auf Vimeo.
– Teymur Madjderey


Exponate aus dem Mercedes-Benz Museum in Stuttgart #01: F400 Carving
– Jens Stratmann

Foto Jens Stratmann


Sterne über dem Stern
– Axel R. Griesinger 

Foto Axel R. Griesinger


“Nachts im Museum 2.0:” Mercedes-Benz Museum lud Blogger nachts zum Museums-Besuch ein
– Markus Jordan

Foto Markus Jordan

 

 

Nachts allein mit dem Pferdle, das zuviel wusst – Artikel & Fotostrecke 
– fuenfkommasechs.de

Foto fuenfkommasechs.de


Durchgemacht die ganze Nacht – Eine Nacht im Mercedes-Benz Museum
– Fabian Meßner

Foto Fabian Meßner

 

Nachts im Museum 2.0
– Mario de Rosa

Foto Mario de Rosa

 

Das Beste oder nichts – Nachts im Museum 2.0
– Fabian Mechtel

Foto Fabian Mechtel

 

Nachts im Museum 2.0
– Hanno Polomsky

Foto Hanno Polomsky

 


Nachts im Museum 2.0
– myvan.com

Alles in allem eine wirklich tolle Aktion, die Benchmarkpotential hat und zeigt wie Blogger Relations heute funktionieren sollten. Denn abgesehen von der quantitativen Reichweite, welche durch die Blog-Artikel erzeugt werden, stellen solche besonderen Aktionen vor allem eine Wertschätzung der Arbeit von Auto-Bloggern dar, welche sich ihren Platz neben den etablierten Auto-journalisten der klassischen Medien hart erkämpfen mussten und noch immer müssen.

Ich werde versuchen mit dem verantwortlichen Mitarbeiter des MB Museums, Thilo Wessel, ein Interview zu bekommen, um die für mich spannenden Fragen zu klären, wie viel Aufwand in der Vorbereitung der Aktion steckte und wie die Erfolgsmessung aussieht.

Mal sehen ob ich Erfolg haben werde :-).

Verwandte Artikel
Die beste deutsche Markenwebsite auf Facebook – macht ein Automobilhersteller das Rennen?
Pinterest – Netzwerk der schönen (Auto-) Bilder – Part I.
Die Zeichen der Zeit stehen auf Social – Teil I: The Social Individual.
Zwischen Fannähe und Marken- kommunikation: Audi auf Facebook.

Pingback:

  1. Deutscher Auto Blogger Digest vom 27.08.2012 › "Auto .. geil"

    […] BLOGomotiveNachts im Museum 2.0 – Blogger-Night im Mercedes-Benz MuseumIn der Nacht vom 18. auf den 19. August sahen automotive Blogger in Stuttgart ein paar mehr Sterne als sonst. … […]

  2. Automobilmarketing zum Super Bowl: “Soul” Commercial von Mercedes-Benz. | Automotive Marketing Blog

    […] Virals aus 2011 21 days later: Welche automotive Superbowl-Spots 2012 erziehlten die meisten Views? Nachts im Museum 2.0 – Blogger-Night im Mercedes-Benz Museum Die beste deutsche Markenwebsite auf Facebook Schlagwörter: Automarken Konzepte Marketing, […]