Audi Deutschlands erfolgreichster Facebook Post: Audi R8 Polizei

Audi R8 Polizei

Audi R8 Polizei

In meiner Arbeit als Social Media Manager habe ich eine gewisse Routine entwickelt, was die Beurteilung des Erfolgs von Postings auf Facebook Fanseiten angeht. Zudem bewerte ich meine Arbeit weniger tagesaktuell, sondern lege Wert darauf, den Buzz möglichst im Jahresverlauf konstant hoch zu halten. Auch habe ich im Hinterkopf, dass Premiumfahrzeuge neben Sportlern und Showstars zu den dankbaren Produkten zählen, was Social Media betrifft. Wenn es dann aber einen Beitrag gibt, der Alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt, dann lohnt es sich einmal etwas genauer hinzusehen.

Konkret geht es um einem Beitrag auf der Audi Deutschland Facebook Seite. Inhalt war ein Audi R8, den der Autoveredler Abt und der Reifenhersteller Hankook für die Essen Motor Show zum Polizei-Showcar umgebaut haben. Ein Foto des R8 bildete mit einer Beschreibung den Beitrag auf der Audi Facebook-Seite.

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Facebook Postings mit Fotos im Schnitt die höchsten Engagement-Raten erzielen. Nicht nur bei Audi, auch bei anderen Autobauern lässt sich dies beobachten: BMW, Mercedes, Porsche. Doch über 10.000 Likes, 1.700 Kommentare und fast 3.000 Shares sind auch für emotionale Produkte wie Premiumfahrzeuge weit überdurchschnittliche Werte – zumal der Beitrag nicht durch Anzeigenschaltungen zusätzlich gepusht wurde. Sponsored Stories haben sich als probates Mittel für Engagement-Boosting und Fangewinnung erwiesen, kamen aber in diesem Fall nicht zum Einsatz.

Die Reaktionen auf den Beitrag waren also rein organisch bzw. viral. Jeder zweite Nutzer, in dessen Newsstream der Post angezeigt wurde, hat darauf geklickt. Und wiederum jeder 4., der sich den Post genauer ansaht, drückt den Like-Button, kommentierte oder teilte das Foto auf seiner Seite. Daraus ergibt sich eine Viralität des Postings von fast 10 % – in Zeiten einer Informationsüberflutung auch und gerade auf Facebook ein sehr hoher Wert.

Sicherlich hat das Überraschungsmoment beim ersten Blick auf das Foto – ein Supersportwagen als Polizeifahrzeug – wesentlich zu den hohen Engagement-Raten beigetragen. Darin unterscheidet sich das Internet übrigens wenig von Nachrichtenwerten, die für klassische Medien wie Zeitungen und Zeitschriften gelten: Ein ausdrucksstarkes Foto, das zudem ein überraschende oder kuriose Perspektive zeigt, erzeugt hier wie da die größte Aufmerksamkeit.

Der Erfolg dieses Beitrags und von Unternehmensseiten auf Facebook generell ist umso höher einzuschätzen, wenn man sich vor Augen hält, dass Menschen in erster Linie auf Facebook sind, um mit Freunden und Bekannten zu kommunizieren und Neuigkeiten aus deren Leben zu erfahren. Unterhaltender, relevanter und auch manchmal eben auch überraschender Content bildet die Brücke, über die Unternehmen ihre Fans auf Facebook engagieren können. Denn bei genauerer Betrachtung ist es dieser Anteil an aktiven Fans, der den Unterschied macht und nicht die absolute Fanzahl – auch wenn diese als offensichtliche Kennzahl gegenüber der Öffentlichkeit und besonders dem Wettbewerb eine nicht zu unterschätzende (plakative) Bedeutung behalten wird.

 

Enrico Hanisch

Über Enrico Hanisch

Enrico Hanisch, Kommunikations- und Politikwissenschaftler, ist Gastredakteur bei Blogomotive. Bei der Audi AG betreut er verschiedene Projekte im digitalen Marketing. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf den Social Media Plattformen. Bereits seit 2008 beschäftigt sich Enrico mit digitalem Marketing – anfangs als Consultant bei T-Systems Multimedia Solutions und seit Anfang 2011 für die AUDI AG.

Pingback:

  1. Opel Ampera e-Polizei | Blogomotive

    [...] Woche berichtete mein Audi Kollege Enrico Hanisch über das Audi R8 Police Car, welches sich als erfolgreichster Post - in Bezug auf Fan-Engagement - auf der Facebook Seite von [...]

  2. Facebook-Facts: Die besten Tage zum Posten. Die Automobilbranche glänzt am Wochenende. | Automotive Marketing Blog

    [...] ein Automobilhersteller das Rennen? Zwischen Fannähe und Marken- kommunikation: Audi auf Facebook Audi Deutschlands erfolgreichster Facebook Post: Audi R8 Polizei Schlagwörter: Automarken Konzepte Marketing, Automobile Marketing, Automobilmarketing, [...]